Primitivo – der Wein Apuliens (2/2)

„Im Süden Italiens, in Apulien, genauer gesagt im Herzen der Provinz Tarent existiert für diese alte Rebsorte eine eigene DOC (Appellation höchster und garantierter Herkunft) mit dem Namen „Primitivo di Manduria“. Auch im Gebiet Gioia del Colle ist er die Hauptrebsorte der DOC „Gioia del Colle Rosso“ und in der Gegend um Brindisi wird der…

Primitivo – der Wein Apuliens (1/2)

„Im Süden Italiens, in Apulien, genauer gesagt im Herzen der Provinz Tarent existiert für diese alte Rebsorte eine eigene DOC (Appellation höchster und garantierter Herkunft) mit dem Namen „Primitivo di Manduria“. Auch im Gebiet Gioia del Colle ist er die Hauptrebsorte der DOC „Gioia del Colle Rosso“ und in der Gegend um Brindisi wird der…

Marco Porello

‘Seit drei Generationen schaltet und waltet die Familie Porello nun schon in diesem Weinbaubetrieb. Sie legt von jeher Wert auf gute Arbeit in Weinberg und Keller – der Lohn für ihre Mühe sind Gewächse mit viel Persönlichkeit und engem Terroirbezug. In die Kelter kommen auschließlich die einheimischen Rebsorten Arneis, Favorita, Barbera, Nebbiolo und Brachetto. Bereitet…

Gravello

Gravello ist der Top-Wein aus dem Hause Librandi und vereint die einheimische Rebsorte Gaglioppe mit der international anerkannten Edelrebe Cabernet. Der in Barriquefässern gereifte Gravello ist ein kräftiger und durchaus tanninbetonter Rotwein, ohne dabei opulent zu wirken. Geniessen Sie den Gravello zu gut gewürzten Fleischgängen oder Braten mit dunkler Sauce. Der Wein ist auch gut…

Montepulciano

Montepulciano – das ist doch der Wein aus der südlichen Toskana, aus dem Städtchen Montepulciano! So beginnen viele Gespräche zu diesem Thema. Verwechselt wird hierbei oft die wichtige adriatische Rebsorte Montepulciano mit dem gleichnamigen Ort in der südlichen Toskana. Für die toskanischen Produzenten des Vino Nobile di Montepulciano ist es inzwischen ein solches Ärgernis, daß…

Sangiovese

Sangiovese ist die wichtigste und meistangebaute Rotweinrebsorte Italiens, ihr Anbauzentrum liegt in Mittelitalien. Die Sangiovese ist mit Wahrscheinlichkeit die ältestet Rebsorte Italiens, die professionell in Kultur genommen wurde, ihr Ursprung liegt vermutlich in der Toskana. Von der Romagna bis nach Apulien ist diese Rebsorte anzutreffen, doch Toskana, Umbrien und die Marken sind die Hochburgen des…

Badia a Coltibuono

Chianti Classico ist großartig und edel, verkörpert dieser Wein die Spitze der Chianti Qualität. Und auch ein guter Wein für alle Tage, denn er wird einem nie über. Anders ist er, wegen seiner Eleganz, der intensiven roten Farbe, wegen der Harmonie, die sogar den unerfahrenen Weingenießer überrascht. Anders, doch immer unverändert und unverwechselbar, Chianti Classico, denn…

Primitivo

Früher wurde Primitivo oft als Verschnittwein verwendet, heute erkennt man mehr und mehr die Schönheit dieser Rebsorte. In Apulien, im Herzen der Provinz Tarent existiert für diese alte Rebsorte eine eigene DOC (Appellation höchster und garantierter Herkunft) mit dem Namen „Primitivo di Manduria“. Auch im Gebiet Gioia del Colle wird er kultiviert und in der…