Barbera – Rotwein des Piemont (2/2)

„Die Barbera ist eine der interessantesten Rebsorten des Piemont und eine der potenzialreichsten Italiens. Trotzdem wurde die Barbera bis in die Neuzeit oft verkannt und hoffnungslos unterschätzt. Bei Rebflächen mit kurzem Anschnitt, also niedrigem Ertrag und sorgfältiger Lese, erhält man extrakt- und körperreiche Rotweine. Die Weine sind meist fruchtbetont, habe eine lebendige Säure und wenig…

Barbera – Rotwein des Piemont (1/2)

„Die Barbera ist eine der interessantesten Rebsorten des Piemont und eine der potenzialreichsten Italiens. Trotzdem wurde die Barbera bis in die Neuzeit oft verkannt und hoffnungslos unterschätzt. Bei Rebflächen mit kurzem Anschnitt, also niedrigem Ertrag und sorgfältiger Lese, erhält man extrakt- und körperreiche Rotweine. Die Weine sind meist fruchtbetont, habe eine lebendige Säure und wenig Tannin.“…

Dolcetto – die Volkstraube (Teil 2 von 2)

„Dolcetto – Die typisch piemontesische Varietät wird in der Langhe, in den Hügeln von Monferrato sowie in den Gemarkungen von Acqui und Ovada angebaut. Der Dolcetto findet in geschmeidigen, trockenen Rotweinen von moderater Säure und mittlerem Tannin seinen Ausdruck.“ Dolceto delle Langhe Monreagalesi Dem aus dem Gebiet von Alba ähnlich ist der Dolcetto delle Langhe…

Dolcetto – die Volkstraube (Teil 1 von 2)

Dolcetto – Die typisch piemontesische Varietät wird in der Langhe, in den Hügeln von Monferrato sowie in den Gemarkungen von Acqui und Ovada angebaut. Der Dolcetto findet in geschmeidigen, trockenen Rotweinen von moderater Säure und mittlerem Tannin seinen Ausdruck. Die Dolcetto Familie Wir betreten nun das Reich der sieben Dolcetti, alle mit kontrollierter Ursprungsbezeichnung und…

Roero Arneis

Arneis ist eine weiße Rebsorte und wird oft auch in Kombination mit ihrem Herkunftsgebiet Gebiet als ‚Roero Arneis‘ bezeichnet. Die Rebsorte stammt aus einer der meist respektiertesten Regionen, dem Piemont im Nordwesten Italiens. Die Geschichte dieser Weißwein Rebsorte ist ähnlich derer vieler wiederbelebter Gewächse (z.B. ähnlich Viognier) der Neuzeit. Arneis wurde nur knapp vor dem…

Marco Porello

‘Seit drei Generationen schaltet und waltet die Familie Porello nun schon in diesem Weinbaubetrieb. Sie legt von jeher Wert auf gute Arbeit in Weinberg und Keller – der Lohn für ihre Mühe sind Gewächse mit viel Persönlichkeit und engem Terroirbezug. In die Kelter kommen auschließlich die einheimischen Rebsorten Arneis, Favorita, Barbera, Nebbiolo und Brachetto. Bereitet…

Ca‘ del Baio

‚Giulio Grasso kann zufrieden sein. Er hat nicht nur einen ansehnlichen Betrieb auf die Beine gestellt, sondern kann mittlerweile auch auf die Hilfe seiner ältesten Tochter Paola zählen. Seine moderne, funktionale Kellerei verlassen saubere, hochwertige Abfüllungen. Vor allem beim Einsatz großer und kleiner Fässer beweist Giulio außerordentliches Geschick.‘ – Gambero Rosso Ca del Baio Aus…