Pfefferer

Pfefferer ist eine alte Südtiroler Dialektbezeichnung für trocken ausgebauten Goldmuskateller mit einem Quentchen Restsüße. Der Name ist heute nur noch wenigen geläufig, bis vor einigen Jahren war es jedoch nicht selten bei einem Winzer vor Ort nach einem „Pfefferer“ zu fragen. Dieser eher trockene Goldmuskateller (Moscato Giallo) verfügt über dezente Restsüße, was den Wein angenehm…

Moscato

Die Muskatellertraube findet sich in ganz Italien. Sie gehört zu den großen historischen Rebsorten und ist somit eine der ältesten Reben die der Mensch kultiviert hat. Sie stammt vermutlich aus Vorderasien und gedeiht am besten in sehr warmen und trockenen Lagen. Der Name Moscato / Muskateller stammt vermutlch von „musca“ (lat.) Fliege ab. Plinius der…